Mehr als die Hälfte der Kredite in Spanien sollen von Sparkassen vergeben worden sein. Das bedeutet, kommen sie ins straucheln, ziehen sie ganz Spanien mit hinunter.

Regierung und Notenbank mussten jetzt heftige Kritik dafür einstecken, dass die Restrukturierung der spanischen Sparkassen nur langsam vorangeht. Als Folge davon wird eine Kreditklemme befürchtet, die die Wirtschaftskrise nur noch weiter verstärken dürfte.

Die Sparkassen wurden in Spanien besonders stark von der Immobilienkrise betroffen.  Im März 2009 musste die erste Sparkasse aufgrund der Krise schon rekapitalisiert werden.

Mehr dazu unter:
FTD: Spaniens Sparkassen bedrohen das Land


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
News Feed