Mehr als die Hälfte der Kredite in Spanien sollen von Sparkassen vergeben worden sein. Das bedeutet, kommen sie ins straucheln, ziehen sie ganz Spanien mit hinunter.

Regierung und Notenbank mussten jetzt heftige Kritik dafür einstecken, dass die Restrukturierung der spanischen Sparkassen nur langsam vorangeht. Als Folge davon wird eine Kreditklemme befürchtet, die die Wirtschaftskrise nur noch weiter verstärken dürfte.

Die Sparkassen wurden in Spanien besonders stark von der Immobilienkrise betroffen.  Im März 2009 musste die erste Sparkasse aufgrund der Krise schon rekapitalisiert werden.

Mehr dazu unter:
FTD: Spaniens Sparkassen bedrohen das Land


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed