Telebörse-Moderator Frank Meyer hat „Mr. Dax“ Dirk Müller zu seiner Einschätzung der aktuellen Lage an den Finanzmärkten befragt.

Dirk Müller warnt in dem Interview vor den vielen eklatanten Risiken, die aktuell immer größer werden. Er sieht sowohl eine weiter fortschreitende Inflation als auch deflationäre Schocks kommen.

Aktuell zieht v.a. die Inflation in Asien an, die in den kommenden Monaten auch bis zur „Ladentheke“ vordringt.

Aber auch Deflation ist möglich, da die Immobilienblase in China bald schon platzen kann und damit die gesamte chinesische Wirtschaft in arge Bedrängnis bringen kann. Und dann bricht uns ein wichtiger Export-Markt weg.

Hier geht es direkt zum Interview:

N-TV Teleboerse: Dirk Müller im Gespräch“Risiken sind eklatant“


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
News Feed