In Georgien kam es gestern zu einer Massenpanik nach einer TV-Show im (wohl regierungstreuen) staatlichen Fernsehen, in der minutenlang von einer russischen Invasion, dem Tod Saakashvilis und einer Rede Obamas berichtetet wurde.

Hier ist die Meldung von Reuters dazu:
Reuters AlertNet: Fake report on Russian tanks sparks panic in Georgia

Man verwendete wohl Archivbilder von 2008. Zuschauer, die den Hinweis auf einen „Hoax“ nicht mehr gesehen haben, sind dann in Panik auf die Straße gelaufen, haben Nachbarn, Freunde, Verwandte angerufen etc.

Was sollte wohl diese Aktion? Anscheinend wollte man in der Bevölkerung von der Regierung aus bewusst alte Ängste schüren, für was auch immer.

Hier gibt es noch einen TV-Mitschnitt, wo darüber berichtet wird:
Youtube: Georgian TV aired fake Russian invasion on primetime news


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
September 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
News Feed