Wie u.a. das Handelsblatt und der SPIEGEL berichten, sollen sich die Euro-Länder auf ein milliardenschweres Hilfspaket für das hochverschuldete Griechenland verständigt haben. Dabei soll die Bundesregierung eine entscheidende Rolle bei den Verhandlungen gespielt haben.

Wie der britische „Guardian“ und die französische „Le Monde“ berichten, wolle man am Montag in Brüssel über Maßnahmen von bis zu 25 Milliarden Euro beraten, die allerdings nur im Notfall eingesetzt werden sollen.

Mehr unter:
SPIEGEL: EU-Hilfspaket für Griechenland ist fast fertig
Handelsblatt: Griechenland kann auf Hilfe der Euro-Länder zählen

In einem anderen Artikel wird allerdings von der EU-Kommission dementiert, ein milliardenschweres Hilfspaket für Griechenland beschlossen zu haben:
SPIEGEL: EU-Kommission dementiert Bericht über Milliardenpaket für Griechenland

Erst die nächsten Tage werden da wohl endgültige Klarheit bringen.


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Februar 2018
M D M D F S S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  
News Feed