Lt. diesem Artikel der Financal Times Deutschland droht uns nach der Landtagswahl in NRW eine „Sparorgie mit harten Einschnitten für die Bürger“:
FTD: Schäubles geheime Sparpläne

Anscheinend wartet man im Finanzministerium noch die anstehende NRW-Wahl ab, bevor man sich aus der Deckung wagt und mit seinen Sparplänen an die Öffentlichkeit geht.

Dabei dürfte den meisten ja klar sein, dass gespart werden muss. Man kann sich wohl wieder mal auf einen Wahlkampf mit belanglosen und nichtssagenden Parolen „freuen“.

Interessanterweise hat sich die Bundesregierung bei vielen Wählern es jetzt schon verscherzt, dabei kommen die harten Einschnitte alle noch.

Neben einem harten Sparprogramm spekuliert die FTD auch über die Erhöhung von Steuern und Abgaben, um den Haushalt zu sanieren. Aber wie steht dann die FDP da, die ja Steuersenkungen im Bundestagswahlkampf versprochen hat?


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Februar 2018
M D M D F S S
« Apr    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  
News Feed