Deutschland: + Schwarz-Gelb erreicht Umfrage-Mehrheit: Bürger zufrieden +

Europa: + Telekommunikationsfirmen kooperieren mit britischem Geheimdienst +

Russland: + Snowden ist sicher, aber nicht frei +

Deutschland:

Focus: Schwarz-Gelb erreicht Umfrage-Mehrheit: Bürger zufrieden (Lt. ARD-Deutschlandtrend legen Schwarz-Gelb in den Umfragen zu. Und eine Mehrheit der Bürger soll angeblich mit der Arbeit der Bundesregierung im allgemeinen zufrieden sein. In der gleichen Umfrage werden dagegen einzelne Punkte wie die Drohnen- oder NSA-Affäre tendentiell kritisch gesehen.
Interessant ist auch der Test, wo man nach der Zufriedenheit der Bundesregierung mit drei unterschiedlichen Formulierungen gefragt hat. Und drei unterschiedliche Ergebnisse bekam. Das zeigt doch sehr stark, wie abhängig das Endergebnis von der Fragestellung ist. Daher ist damit zu rechnen, dass am Tag der Bundestagswahl doch noch „überraschende“ Verschiebungen zwischen den Parteien stattfinden werden, die so aus den Umfragen vorher nicht ersichtlich waren. Es bleibt daher nur zu hoffen, dass dann am Wahlabend vom überraschend guten Abschneiden der kleineren Parteien und den überraschend hohen Verlusten der großen etablierten Parteien berichtet wird.)

Europa:

Zeit: Telekommunikationsfirmen kooperieren mit britischem Geheimdienst (Nicht nur, weil sie dazu gezwungen wurden. Sie wurden dafür bezahlt, hier spielen also auch wirtschaftliche Interessen eine Rolle. Vermutlich werden alle „big player“ am Markt auf irgend einer Ebene mit den Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten kooperieren. Aber es ist ein Unterschied, ob sie bei der Aufklärung von Kriminalität und Terrorismus mithelfen – oder sich gegen Bezahlung an der Ausspionierung der Bevölkerung und Wirtschaft beteiligen.)

Russland:

Sueddeutsche: Snowden ist sicher, aber nicht frei (Der Whistleblower hat jetzt erstmal 1 Jahr Asyl bekommen, darf aber nicht weiter seine Geheimnisse rund um das NSA-Spähprogramm veröffentlichen. Jedenfalls nichts, was das Verhältnis zwischen Russland und den USA belasten könnte.)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Juli 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
News Feed