Deutschland:

Welt: US-Informant ist seinen Job bei Westerwelle los (Es soll also Helmut Metzner, FDP-Büroleiter, gewesen sein, der Interna an US-Diplomaten weitergeleitet hat. Jetzt ist er seinen Job los.)

Handelsblatt: Regierung lockt Ausländer in deutschen Arbeitsmarkt (Das kann am Ende für deutsche Arbeitnehmer die Löhne drücken. Eine ausreichende betriebliche Aus- und Weiterbildung sowie sinnvolle Weiterbildung von Arbeitslosen wäre besser.)

Radio-Utopie: ARD-Reportage „Die Lügen vom Dienst – Der BND und der Irakkrieg“ (Wer es verpasst hat, wird die Sendung hoffentlich ab morgen in der ARD Mediathek finden.)

Wikileaks:

Hintergrund: Wem nutzt Wikileaks? (Die bisherigen Veröffentlichungen liefern den Propagandisten einer Ausweitung des „War on Terror“ auf andere Länder zusätzliche Munition.)

Geldanlage:

FTD: „Gold wird weiter steigen“ (Das sagt Stefan Riße, Chefstratege bei CMC Markets.)

ZDF-Reporter: Goldrausch in Deutschland (Video. Die hier vorgestellten Gold-Automaten stammen wohl von diesem Anbieter. Interessant, v.a. wenn die Automaten immer brav befüllt werden und nicht dauernd ausverkauft sind, wie manche Goldhändler zwischendurch.)


Ähnliche Artikel:

1 Kommentar zu „Schlagzeilen vom 02.12.2010“

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed