Deutschland: + Wie bio ist E10? +

Europa: + Leitzinssatz von 2,0 Prozent in Sicht + Griechen-Politik ist nur bedingt praxistauglich + Schon wieder wanken Banken +

Libyen: + Aufständische kämpfen – auch gegen Benzinmangel + Italiens Innenminister: Hände weg von Militärintervention in Libyen +

Kuwait: + In Kuwait formieren sich die Jugendlichen +

USA: + Amerikas schlummernde Staatskrise + Guantánamo-Versprechen gebrochen +

Deutschland:

Tagesschau: Wie bio ist E10? (Wenn es denn wenigstens gut für die Umwelt wäre. Aber so kann man ja nicht mal sein Gewissen mit dem Tanken von E10 beruhigen. Und dafür macht es am Ende womöglich auf Dauer noch den Moto kaputt.)

Europa:

Biallo.at: Leitzinssatz von 2,0 Prozent in Sicht (Und wenn das nicht reicht, sind noch höhere Zinssätze denkbar.)

FTD: Griechen-Politik ist nur bedingt praxistauglich (Noch ist die Krise in GR nicht überstanden, eine Umschuldung scheint unvermeidlich.)

FAZ: Schon wieder wanken Banken

Libyen:

Tagesschau: Aufständische kämpfen – auch gegen Benzinmangel (Die Treue von Gaddafis Truppen ist schon erstaunlich. Das ist ja kein Vergleich zu den Entwicklungen in Ägypten vor dem Sturz Mubaraks. Es scheinen weit weniger zu den Rebellen übergelaufen zu sein, als zuerst erhofft.)

Radio Utopie: Italiens Innenminister: Hände weg von Militärintervention in Libyen (Sonst droht nach Meinung des Innenministers eine gemeinsame Koaltion aller/vieler arabischer Staaten mit nicht absehbaren Konsequenzen. Man solle lieber sich überlegen, wie man der Region in Zukunft wirtschaftlich unter die Arme greifen könnte.)

Kuwait:

Tagesanzeiger: In Kuwait formieren sich die Jugendlichen (Und das nächste Land schließt sich den Protesten im arabischen Raum an. Wer kommt als nächstes dazu?)

USA:

FTD: Amerikas schlummernde Staatskrise (Investoren befürchten bis 2013 ähnliche Turbulenzen wie derzeit im Euro-Raum. Aber das kann noch wesentlich früher losgehen, es wird ja jetzt schon vor dem Staatsbankrott gewarnt.)

TAZ: Guantánamo-Versprechen gebrochen (Yes he can? No he can’t… Und das als „Friedensnobelpreisträger“.)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Februar 2017
M D M D F S S
« Feb    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
News Feed