Deutschland:

SPIEGEL: Hacker knackt Software für neuen Personalausweis (Sollte der nicht sicherer sein als der alte?)

SPIEGEL: Koch wird Aufsichtsrat von UBS Deutschland (Der macht jetzt nochmal richtig Kasse.)

Welt: Der teuerste Castor-Transport aller Zeiten (Und keiner will es bezahlen. A pro pos Atommüll: Tagesschau: Frankreichs Zwischenlösung für strahlenden Abfall. Radioaktiven Abfälle in La Hague werden wiederaufbereitet. Aber Teile des Restmülls kommen nach Sibirien oder fließen verdünnt ins Meer.)

Focus: Guttenberg stützt umstrittene Köhler-These (Das ist übrigens nicht neu, auch kurz nach Köhlers Aussage hat er ähnliches öffentlich geäußert. Das ging aber leider damals in der Medienschelte gegen Köhler unter. Interessanterweise wird Guttenberg dafür wesentlich weniger kritisiert. Im Gegenteil.)

USA:

N-TV: US-Versicherer Ambac pleite

SPIEGEL: USA verbieten Tintenpatronen in Flugzeugen (Und wieder ist das Fliegen ein wenig “sicherer” geworden.)

G20-Gipfel:

SPIEGEL: Weltweiter Protektionismus gefährdet deutsche Boom-Wirtschaft (Das ist der Nachteil, wenn man wirtschaftlich besonders auf den Export setzt.)


Ähnliche Artikel:

1 Kommentar zu „Schlagzeilen vom 09.11.2010“

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
April 2014
M D M D F S S
« Mrz    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
News Feed