Deutschland: + Blitz-Stresstest – Sechs deutsche Banken sind durchgefallen +

Europa: + Briten verhindern großen Euro-Rettungsplan + Divergenz bei Industrieproduktion + Strikte Disziplin soll die Eurozone retten + Europäische Banken brauchen 115 Milliarden Euro +

Russland: + Kurios: Russland warnt Demonstranten vor „Grippe“ +

China: + Kostenexplosion treibt Chinas Firmen in den Ruin +

Deutschland:

Tagesschau: Blitz-Stresstest – Sechs deutsche Banken sind durchgefallen (Die Deutsche Bank, die Commerzbank, die DZ Bank und die Landesbanken NordLB, Helaba und WestLB weisen lt. Test eine Kapitallücke von zusammen 13,1 Milliarden Euro aus.)

Europa:

Spiegel: Briten verhindern großen Euro-Rettungsplan (Ist doch super, dann hat man jetzt einen Sündenbock. Mal sehen, wer am Ende damit besser fährt, die Briten oder der Rest der EU. Auch interessant:“Van Rompuy gab auch einen zentralen Beschluss zur Privatgläubigerbeteiligung bei Staatspleiten bekannt. Demnach sollen private Gläubiger, etwa Banken, in Zukunft nicht mehr an einem Schuldenschnitt für angeschlagene Euro-Länder beteiligt werden.“ Na so eine „Überraschung“. Aber warum sollte man auch private Gläubiger beteiligen, das kann man den armen Banken ja nicht zumuten.)

Querschüsse: Divergenz bei Industrieproduktion (Für Spanien und Italien sieht das gar nicht gut aus. Aber auch diese auseinander klappende Schere kann nicht mehr lange gut gehen, nicht in einem gemeinsamen Währungsverbund.)

Tagesschau: Strikte Disziplin soll die Eurozone retten (Um die Haushaltsdisziplin einzuhalten, sind rigide Sparmaßnahmen in allen EU-Staaten nötig. Und daraufhin wird eine Menge Widerstand von Seiten der Bevölkerung zu erwarten sein. Außerdem dürften die Maßnahmen erstmal negative Auswirkungen auf die Konjunktur haben. Und ob dann die Schuldenbremse noch gilt, wenn die Wirtschaft in eine tiefe Rezession rutscht ist mehr als fraglich.)

Telepolis: Europäische Banken brauchen 115 Milliarden Euro (Woher soll das Geld kommen?)

Russland:

DiePresse: Kurios: Russland warnt Demonstranten vor „Grippe“ (Kommt jetzt auch noch der „russische Frühling“?)

China:

Welt: Kostenexplosion treibt Chinas Firmen in den Ruin (Eine Wirtschaftskrise in China könnte die gesamte Welt in eine lange Rezession stürzen.)

 


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
September 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
News Feed