Deutschland: + Wolfgang Münchau – Merkels diplomatischer GAU +

Ägypten: + General Gnadenlos + Mubarak bleibt offenbar weiter im Amt + Mubarak lehnt Rücktritt ab +

USA: + USA warnen vor höchster Terrorgefahr seit 9/11 + Al-Qaida nimmt Wall-Street-Banker ins Visier +

Weltweit: + IWF-Plan: Yuan soll in Währungskorb +

Sonstiges: + Kriegswaffe Wetter – HAARP & Chemtrails +

Deutschland:

FTD: Wolfgang Münchau – Merkels diplomatischer GAU (Wolfgang Münchau meint: Die Bundeskanzlerin musste mit ihrem Vorschlag einer europäischen Wirtschaftsregierung scheitern, denn er ist inhaltlich unsinnig und zudem ein Affront gegenüber anderen EU-Staaten.)

Ägypten:

FTD: General Gnadenlos (Geheimdienstchef Omar Suleiman will der neue starke Mann in Kairo werden. Er ist als „der Folterer“ gefürchtet.)

Handelsblatt: Mubarak bleibt offenbar weiter im Amt (Entgegen seit Stunden kursierender Gerüchte dementierte der Informationsminister, dass Mubarak vor habe, heute Abend schon zurückzutreten.)

SPIEGEL: Mubarak lehnt Rücktritt ab (Und riskiert damit weitere und noch gewaltsamere Ausschreitungen. Das könnte am Ende in einen gewaltsamen Umsturz des Regimes münden.)

USA:

Welt: USA warnen vor höchster Terrorgefahr seit 9/11 (Angeblich gehe inzwischen große Gefahr von gewaltbereiten US-Bürgern aus. Da hat aber jemand Angst vor seinem eigenen Volk.)

Welt: Al-Qaida nimmt Wall-Street-Banker ins Visier (Da hat man ja schon eine tolle Ausrede, sollte es wieder mal einen großen Crash an der Wallstreet geben. )

Weltweit:

N-TV: IWF-Plan: Yuan soll in Währungskorb (IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn schlug vor, die chinesische Währung in den Währungskorb einzubeziehen, aus dem der Fonds seine Sonderziehungsrechte (SZR) bildet. Im Währungskorb ist bisher nur der US-Dollar, der Euro, das britische Pfund und der japanische Yen vertreten. Die Sonderziehungsrechte spielten bislang im globalen Währungssystem nur eine untergeordnete Rolle. Weiter ausgebaut könnten die aber mal Vorreiter für eine globale Einheitswährung werden.)

Sonstiges:

Youtube: Kriegswaffe Wetter – HAARP & Chemtrails (Video. Immerhin kommt diese Reportage auf N-TV. Vieles, was über HAARP und Chemtrails spekuliert und geschrieben wird, wird normalerweise von Massenmedien als „Verschwörungstheorie“ abgetan. Zu Unrecht? Auch wenn nicht jeder Streifen am Himmel ein „Chemtrail“ ist – diese militärischen Experimente wird es ziemlich sicher längst geben. Auch wurden Chemtrails schon als mögliches Mittel gegen die Erderwärmung vorgestellt. Die Frage ist also nur: gibt es vielleicht in der Zukunft einen Einsatz von Chemtrails am Himmel – oder haben wir den längst? Gibt es da bisher nur einzelne Forschungsflüge oder schon einen Einsatz im großen Stil? Das Thema bleibt umstritten. Dazu gibt es hier noch ein weiteres Video: Youtube: Was in aller Welt sprühen die da? (deutsche Version))


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed