Deutschland: + Kommunen in der Krise – Pleite wie nie +

Europa: + Flüchtlingswelle schreckt Europa auf + EU hofft auf neue Perspektiven – Tunesier sollen bleiben +

Arabien: + Unruhen – Iranische Polizei schlägt Aufstand nieder +

USA: + US-Sparpläne: 100 Milliarden Dollar sind viel zu wenig + Obama lebt zu 43 Prozent auf Pump +

Deutschland:

Sueddeutsche: Kommunen in der Krise – Pleite wie nie (Mit 9,8 Milliarden Euro neuer Schulden gibt es einen neuen Negativrekord. Und Besserung ist nicht in Sicht – trotz angeblichem Aufschwungs.)

Europa:

SPIEGEL: Flüchtlingswelle schreckt Europa auf (Italien und die EU sind vom Ansturm der Illegalen aus Nordafrika überrascht. Warum, kann man sich fragen, schließlich gibt es Flüchtlinge aus Afrika nicht erst seit heute.)

N-TV: EU hofft auf neue Perspektiven – Tunesier sollen bleiben (Brüssel will Grenzschützer nach Tunesien schicken. Außerdem will man das Land finanziell unterstützen.)

Arabien:

Focus: Unruhen – Iranische Polizei schlägt Aufstand nieder (Noch kann sich die Regierung gewaltsam durchsetzen. Angeblich waren es auch „nur“ ein paar Tausende auf den Straßen.)

USA:

Focus: US-Sparpläne: 100 Milliarden Dollar sind viel zu wenig (USA-Volkswirt Weidensteiner gehen die Sparpläne Obamas nicht weit genug.)

FTD: Obama lebt zu 43 Prozent auf Pump


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Juli 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
News Feed