Europa: + Griechenland: eine befeuerte Abwärtsspirale + Was am Ende bleibt: Euro-Mythen +

Börsen: + Rezessionsangst treibt Anleger aus Aktien +

Europa:

Querschüsse: Griechenland: eine befeuerte Abwärtsspirale (GR muss erstmal aus diesem Teufelskreis wieder ausbrechen. Mit der Rückkehr zur Drachme?)

Readers Edition: Was am Ende bleibt: Euro-Mythen (Besonders interessant: Nach der Einführung des Euros sank die Exportquote in die Eurozone von 43 auf 41%. Und auch wird bei den Euro-Mythen zuwenig berücksichtigt, dass Deutschland ein rohstoffarmes Land ist und viele Rohstoffe und Vorprodukte importieren muss. Daher ist ein schwächerer Euro nicht einseitig nur gut für die „Exportnation“.)

Börsen:

FTD: Rezessionsangst treibt Anleger aus Aktien (Die Pläne der FED können die Märkte nicht überzeugen. Währendessen zeigen die Konjunktur-Indikatoren eine kommende Rezession an. Keine guten Zeiten für steigende Kurse.)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Mai 2017
M D M D F S S
« Apr    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
News Feed