Deutschland: + Ex-Doktor Guttenberg gesteht Hochmut ein + Dr. Münchhausen geht in Klausur + Uni Bayreuth entzieht Guttenberg den Doktortitel +

Libyen: + Den Demonstranten geht es nicht um Demokratie + Exodus biblischen Ausmaßes möglich + Ost-Libyen feiert Befreiung von Gaddafi + Kampf um Tripolis – Zögern bei Sanktionen +

Wirtschaft&Börse: + Gold: Fehlsignale am laufenden Band +

Deutschland:

FTD: Ex-Doktor Guttenberg gesteht Hochmut ein (Aber er gesteht noch nicht, bei den „Fehlern“ vorsätzlich gehandelt zu haben. Die Opposition forderte heute im Bundestag den Rücktritt Guttenbergs.)

Stern: Dr. Münchhausen geht in Klausur (Es würde schon sehr verwundern, wenn Guttenberg damit durchkäme. Den richtigen Zeitpunkt zum freiwilligen Rücktritt hat er jetzt eigentlich schon verfehlt. Bleibt nur noch ein erzwungener Rücktritt, bei dem er endgültig sein Gesicht verliert. Das hätte er sich ersparen können.)

SPIEGEL: Uni Bayreuth entzieht Guttenberg den Doktortitel (Nur da hat er noch rechtzeitig die Kurve bekommen und selbst um den Entzug seines Doktortitels gebeten. Dabei wäre dies höchstwahrscheinlic sowieso passiert. So konnte er es noch so hinstellen, als hätte er freiwillig seinen Doktortitel abgegeben.)

Libyen:

Berliner Zeitung: Den Demonstranten geht es nicht um Demokratie (Die Autorin war die letzten drei Wochen während der Unruhen durch Libyen gereist. Anscheinend ist die Einführung der Demokratie nicht primäres Ziel der Demonstranten. Erstes Ziel ist jetzt erstmal die Beseitigung von Gaddafis Regime. Wie es danach weiter geht, daran denkt man jetzt wohl noch nicht.)

N-TV: Exodus biblischen Ausmaßes möglich

SPIEGEL: Ost-Libyen feiert Befreiung von Gaddafi (Bewohner mehrerer Städte im Osten Libyens feiern die Befreiung ihrer Region. Noch scheint Gaddafi aber Teile des Landes unter seiner Kontrolle zu haben, soweit man davon bei den chaotischen Zuständen dort überhaupt noch sprechen kann.)

Tagesschau: Kampf um Tripolis – Zögern bei Sanktionen (Eigentlich dürfte es nicht mehr lange dauern, bis Gaddafi gestürzt wird. Da kann er noch soviel Gewalt einsetzen. )

Wirtschaft&Börse:

Bankhaus Rott: Gold: Fehlsignale am laufenden Band (Sehr interessanter Kommentar zum Verlauf des Goldpreises und wie die Medien darauf jeweils reagieren.)


Ähnliche Artikel:

1 Kommentar zu „Schlagzeilen vom 23.02.2011“

  • offshore corporations sagt:

    Ich werde als Martyrer sterben wie meine GroBvater erklarte der diesmal ganz in Braun gekleidete Oberst.Gleichzeitig versuchte er die Burger seines Landes doch noch auf seine Seite zu ziehen. Damit wollte er wohl auch dokumentieren dass er sich noch in Libyen aufhalt… .wenn alle Machtstrukturen die Gaddafi braucht um sich zu halten schrittweise von ihm weichen kann es nur noch Tage dauern bis er geht oder gehen muss.

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
News Feed