USA: + Die Notausgänge aus dem US-Schuldenstreit +

Börse: + Analysten halten Goldpreis von 5000 Dollar für möglich +

USA:

FTD: Die Notausgänge aus dem US-Schuldenstreit (Angeblich kann Obama noch etwas juristisch rumtricksen, Tafelsilber verkaufen, die Fed um Hilfe bitten oder die Auszahlung der Bezüge für Sozialhilfeempfänger, Regierungsangestellte, Pensionäre oder Vertragspartner verschieben. Das mag dafür sorgen, dass nicht sofort „alle Lichter ausgehen“, allerdings braucht es immer noch eine dauerhafte Lösung. Und die sollte möglichst noch vor der Zahlungsunfähigkeit gefunden werden. Sonst kann es in den USA zu heftigen Turbulenzen kommen. Auch steht dann die Position der USA als militärische Weltmacht irgendwann auch in Frage. Denn auch den Militärapperat wird man so nicht ewig weiterfinanzieren können.)

Börse:

FTD: Analysten halten Goldpreis von 5000 Dollar für möglich (Möglich wären auch viel höhere Preise. Die Frage ist nur, wie sich bis dahin die Kaufkraft des Dollars entwickelt. Bei heutiger Kaufkraft wäre ein Preis von 5000 Dollar pro Feinunze Gold ziemlich hoch. Aber in ein paar Jahren?)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Oktober 2017
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
News Feed