Deutschland: + Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert die Aufklärungsquote nicht +

Europa: + Griechenland sträubt sich gegen EU-Aufpasser + Davos sucht verzweifelt nach den guten Kapitalisten + Roubini prophezeit Portugal griechische Tragödie + Fitch stuft fünf Länder der Euro-Zone herab + Vorratsdatenspeicherung: Entscheidung vor dem Europäischen Gerichtshof +

Deutschland:

Heise: Studie: Vorratsdatenspeicherung verbessert die Aufklärungsquote nicht (Trotzdem wird CDU/CSU und das BKA weiter die Vorratsdatenspeicherung fordern. Was interessieren schon solche Ergebnisse, die nicht ins eigene Konzept passen?)

Europa:

Spiegel: Griechenland sträubt sich gegen EU-Aufpasser (Ist das auch wieder alternativlos? Dass sich irgendwann alle überschuldeten europäischen Staaten unter die Finanzkontrolle von Brüssel begeben müssen?)

Welt: Davos sucht verzweifelt nach den guten Kapitalisten (Ist es wirklich allein der Kapitalismus, der „böse“ ist? Oder eher manche Marktteilnehmer, manche Marktstrukturen (-> Monopole, Lobbyeinfluss auf Politik) etc.)

Ftd: Roubini prophezeit Portugal griechische Tragödie (Wer den griechischen Weg geht, der muss auch mit einer „Tragödie“ wie in Griechenland rechnen. Wie wäre es mal mit einem ganz anderen Weg? Z.B. mit dem Austritt aus dem Euro?)

Ftd: Fitch stuft fünf Länder der Euro-Zone herab (Ein Teufelskreis: Weil man die Staaten herabstuft, haben die es in Zukunft noch schwerer, sich zu refinanzieren. Also ist der Ausblick negativ. Und weitere Abstufungen drohen in Kürze. Wann beginnt der Abstufungswettlauf für die USA?)

Telepolis: Vorratsdatenspeicherung: Entscheidung vor dem Europäischen Gerichtshof (Vielleicht lässt sich ja darüber der Ausbau der Überwachung etwas ausbremsen.)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Oktober 2017
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
News Feed