Deutschland: + Merkels Zwei-Guttenberg-Strategie scheitert + Die Justiz entscheidet mit über Guttenbergs Schicksal +

Libyen: + USA ziehen Truppen in der Region zusammen +

Naher Osten: + Unruhen in Oman verunsichern Ölanleger +

Deutschland:

FTD: Merkels Zwei-Guttenberg-Strategie scheitert (Im Moment sieht es so aus, als würde Guttenberg am Ende doch gehen müssen. Der Druck und die Kritik gegen ihn werden immer stärker. Jetzt hilft ihm eigentlich nur noch irgend etwas, was unsere Aufmerksamkeit von ihm ablenkt. So wie die Unruhen in Libyen aktuell zum Beispiel.)

FTD: Die Justiz entscheidet mit über Guttenbergs Schicksal (Sollte er juristisch belangt werden, ist spätestens dann seine Karriere zu Ende. Dann kann ihn selbst die Merkel nicht mehr im Amt halten.)

Libyen:

SPIEGEL: USA ziehen Truppen in der Region zusammen (Wie wollen die USA  sich da einmischen? Die geforderte Flugverbotszone macht aber wohl mehr als Sinn.)

Naher Osten:

FTD: Unruhen in Oman verunsichern Ölanleger (Und noch ein Unruheherd. Fehlen eigentlich nur noch Länder wie Iran und Saudi Arabien. Das würde den Ölpreis in ungeahnte Höhen treiben. Und die Konjunktur erstmal abwürgen.)


Ähnliche Artikel:

Kommentieren

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed