Artikel-Schlagworte: „Frankreich“

Deutschland: + Leistungsschutzrecht: Versagensangst in der Netzgemeinde + Zwangsabgabe: 100.000 EUR ist nicht viel Geld +

Europa: + Spanien 2013 – stärkere Rezession und noch höhere Arbeitslosigkeit + Frankreich: Arbeitslosenquote steigt und steigt + Explosive Stimmung in Zypern: Tausend Studenten vor dem Parlament + Krisen-Manager Dijsselbloem: Fehlstart für den obersten Euro-Retter +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Journalismusforschung:”Ganz auf Linie mit den Eliten” + Weidmann: Deutliche Warnung vor dem Inflations-Gespenst +

Europa: + Hollande will Gesetz gegen Werksschließungen + Eurozone: Ökonomen erwarten Wachstumseinbruch +

Geldsystem: + Geldschöpfung Wie kommt Geld in die Welt? +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Europa:  + Frankreich verliert Toprating bei Moody’s + Griechenland – Private Gläubiger könnten weiteres Geld verlieren +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Ostdeutschland braucht 1.000 Milliarden Euro + Exportrückgang trifft Industrie mit voller Wucht +

Europa: + Deutsche schreiben Griechenland ab + Frankreichs Automarkt bricht ein + US-Firmen bereiten sich auf Griechenlands Euro-Austritt vor +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Überlegungen zum bedingungslosen Grundeinkommen +

Europa: + Rettet die Bankkonten + Deutschland und Frankreich – Konfrontation auf allen Ebenen + Südeuropäer drängen weiter auf Eurobonds +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Landtagswahl in Schleswig-Holstein – Kein klarer Sieger im Norden +

Europa: + Griechenland: Große Gewinne für Radikale, Sparprogramm in Gefahr + Frankreich: Hollande triumphiert, Sarkozy zieht sich zurück +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Parteitag der NRW-Piraten einstimmig gegen ESM-Vertrag +

Europa: + Aussicht auf Hollande-Wahl vergrätzt Anleger + Krisenängste befeuern Eurozone +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Frankreich: + Familie Merah erhebt Vorwürfe gegen Frankreich: “Warum tötet ihr mich?” +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Finanzsystem: + Tage der Wahrheit +

Europa: + Sarkozy droht mit Schengen-Austritt +

Naher Osten: + Israel hofft auf Deeskalation per Raketenabwehr + USA bestimmen selbst über Iran-Angriff – ohne Israel +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Europa: + Nun muss auch Frankreich Schuldenkrise fürchten + Wilhelm Hankel im Interview: “Der Euro bleibt eine ökonomische Dummheit” +

USA: + Im Schuldenpoker wird die Zeit knapp +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + FDP-Politiker startet Anti-Euro-Bewegung +

Europa: + Rating-Agentur stuft Portugal herab + Paketbomben erschüttern vorweihnachtliches Rom + Misstrauen gegenüber dem Euro bleibt + Fitch downgrades Hungary to BBB-, outlook negative + Investoren besorgt über Frankreich +

USA: + US-Industrie: Unerwartet starker Auftragsrückgang +

Korea: + Nordkoreas Regime droht Süden mit Atomschlag +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Europa:

Telepolis: Die Zeitbombe Italien tickt lauter (Auch Italien könnte bald dran sein und Finanzhilfen von der EU beantragen.)

Zeit: Griechenland – Das Schlimmste kommt erst noch (Noch halten Euro-Staaten und IWF Griechenland über Wasser. Aber das erhoffte Wachstum, das die Rettung auf Dauer bringen soll, ist bislang nicht in Sicht.)

FTD: Merkel und Sarkozy begraben Hoffnung auf Euro-Bonds (Und was passiert, wenn diese Euro-Bonds ‘alternativlos’ werden?)

Wetter.com: Die “milden Tage” sind gezählt. (Droht uns die nächsten Tage ein “Polartsunami”?)

USA:

Handelsblatt: USA schocken den Anleihemarkt (Künftig werden die Subventionen für Bundesstaaten wie New York und Kalifornien nicht verlängert. Das könnte die Zahlungsfähigkeit amerikanischer Kommunen und Bundesstaaten gefährden. Daraufhin gaben die Kurse der Kommunalanleihen drastisch nach.)

Deutschland:

SPIEGEL: De Maizière plant die Super-Polizei (Kritiker warnen vor einer gigantischen Sicherheitsbehörde mit Geheimdienstbefugnissen.)

Welt: Europäischer Vergleich – Nirgends steigen Löhne langsamer als in Deutschland (Und zieht man die reale Inflation ab, sieht die Bilanz noch düsterer aus.)

Handelsblatt: Deutsche halten ihre Parteien für zutiefst korrupt (Na, wie kommt man denn auf sowas?)

WiWo: Euro-Retter Deutschland im Schuldensog (Investoren zweifeln erstmals an Bundesanleihen.)

Europa:

N-TV: Starker Gegenwind bei Euro-Bonds – Sarkozy unterstützt Merkel (Werden die Euro-Bonds am Ende zu einer echten Zereissprobe?)

Cash.ch: Fitch senkt trotz Rettungsschirm Irlands Bonitätsnote (Die Agentur Fitch stufte Irland um drei Noten auf BBB+ herunter.)

Wikileaks:

RiaNovosti: Kremlin suggests WikiLeaks founder for Nobel Prize (Das wäre doch mal eine nette Auszeichnung. Der Vorschlag dürfte aber eher kommen, um die USA zu ärgern.)

Netzpolitik: Aus Fehlern lernen: OpenLeaks (Ein sehr interessanter Artikel über die Fehler von Wikileaks, die richtigen Schlussfolgerungen daraus und was man vom neuen OpenLeaks erwarten kann.)

Deutschland:

Handelsblatt: Euro-Stabilitätspakt – Merkel gerät zwischen die Fronten (FDP-Generalsekretär Lindner spricht davon, Merkel habe sich von Sarkozy über den Tisch ziehen lassen. Aber neben Vizekanzler Westerwelle gehören auch EZB-Chef Trichet und Kommissionspräsident Barroso zu den Kritikern.)

Telepolis: Monitor erhebt schwere Vorwürfe gegen Ministerpräsident Mappus

Welt: Grüne erreichen in neuer Umfrage neuen Rekordwert

Heute.de: Wirtschaft wehrt sich gegen Lohnerhöhungen (Der DIHK will die aktuelle Aufschwungphase lieber für Investitionen nutzen. Wenn man danach geht, würde es niemals mehr Lohnerhöhungen geben.)

Frankreich:

SPIEGEL: Massenproteste in Frankreich – Sarkozy stellt sich gegen sein Volk (Selbst wenn die Rente mit 62 im Senat durchkommt, sollen die Proteste weitergehen.)

Telepolis: Französische Tea-Party mit etwas Pastis

Tagesschau: Polizei löst Raffinerie-Blockade auf

Europa:

Wirtschaftsfacts: Roubini: EZB soll weiter Geld abwerfen (Roubini empfiehlt, sich statt auf Risiken einer möglichen Inflation lieber auf die drohende Deflation zu achten.)

FTD: Soros warnt vor Deflation in Europa (Noch einer, der vor Deflation warnt.)

Deutschland:

SWR: SPD-Fraktion beschließt U-Ausschuss zu Polizeieinsatz gegen S21-Gegner Ende September

Großbritannien:

SPIEGEL: Britisches Extremsparen – Camerons riskante Schocktherapie (Die britische Regierung muss zur Haushaltssanierung viel sparen.)

N-TV: Großbritannien spart “hart, aber fair”

Frankreich:

SPIEGEL: Massenproteste in Frankreich – Sarkozy lässt Tanklager-Blockaden brechen (Wie weit wird die Lage noch eskalieren?)

Telepolis: Mehrheit der Franzosen für die Fortsetzung der Proteste

Hartgeld.com: Leserzuschriften zur aktuellen Lage in Frankreich (Teilnahme an den Demos ist ungebrochen – 1,1 bis 3 Millionen Bürger. In mehreren Städten gibt es Ausschreitungen, besonders schlimm in Lyon. Ausfall von einer Viertel der Flüge, ein Drittel der Tankstellen ist geschlossen.)

Europa:

Tagesschau: EU-Kommission plant Insolvenzverfahren für Banken

Heise: Reporter ohne Grenzen sieht Verschlechterung der Pressefreiheit in Europa

Börse:

Welt: Profi-Investor:”Für einen Einstieg bei Gold ist es nicht zu spät” (UniCredit-Chefstratege Thorsten Weinelt rät zu dividendenstarken Aktien und zu Gold.)

Deutschland:

SPIEGEL: Bürgern droht 2011 beispielloser Gebührenschock (Bürger sollen ab dem kommenden Jahr mit deutlich höheren Steuern und Gebühren rechnen.)

MMNews: HSH: Privater Geheimdienst gegen Blogger

Frankreich:

Telepolis: Entscheidungsschlacht in Frankreich (Gewerkschaften planen, das Land lahmzulegen. Werden sie die Rentenreform verhindern können?)

Handelsblatt: Paris bricht Protektionismus-Streit mit Berlin vom Zaun

USA:

SPIEGEL: Kriselnde US-Konjunktur – Amerikas Tunnel ins Nirgendwo (Die USA kommen nicht aus der Krise.)

FTD: Diesmal richtet die Fed es ganz bestimmt

Foonds.com: Wie man mit wertlosen Dollars die halbe Welt kauft(e)

Reuters: Hongkong erwägt Umtausch von Dollar-Reserven in Yuan

Deutschland:

Tagesschau: Kabinett beschließt Sparliste – Regierung will drastisch kürzen (Es soll keine Erhöhung der Mehrwert- und Einkommensteuer geben, der dieses Jahr erst reduzierte Mehrwertsteuersatz für Hotels bleibt unangetastet.)
Dazu passend ein Kommentar auf Tagesschau.de: Wer lebt denn hier über seine Verhältnisse?

Handelsblatt: Beeindruckende Zahlen – spärliche Informationen

FTD: Wirtschaft entsetzt über Steuerpläne der Regierung

SPIEGEL: Finanzexperte Kirchhof: “Ein Steuersatz von 25 Prozent für alle ist gerecht” (Kirchhof hält eine Steuerreform für unumgänglich. Die Zeit dafür sei so günstig wie noch nie.)

Welt: Linke will unter Umständen für Gauck stimmen (Da müssten schon ein paar Linke über ihren Schatten springen. Könnte er ihre Stimmen bekommen, hätte er vielleicht eine Chance Ende Juni.)

Telepolis: Einfach mal “Bescheid” sagen oder: verzichten wir doch auf die Rechtsgrundlage (Zur Vereinfachung lässt man bei Bescheiden einfach die Rechtsparagraphen weg, zumindest in diesem Beispiel. Damit sorgt man nicht nur für eine Verkürzung der Sätze, gleichzeitig wird ein möglicher Einspruch für den juristischen Laien erschwert. Auf die endgültige “abgespeckte” Version kann man gespannt sein.)

FTD: Industrie brilliert mit Auftragsplus (U.a. wird vom schwachen Eurokurs profitiert, der den Export beflügelt.)

Spanien:

Wirtschaftsfacts: Spaniens Sparkassen brauchen bis zu €34 Mrd. (Wer soll dort den Bankencrash verhindern? Der spanische Staat hat ja selbst schon Probleme, seine Schulden zu refinanzieren.)

Frankreich:

FTD: Schuldenkrise erfasst Frankreich und Niederlande (Die nächsten Dominosteine kippen. )

Euro:

SPIEGEL: Euro-Krise – Früherer Bundesbankchef zerpflückt Rettungsplan

Handelsblatt: EZB-Präsident Trichet: „Schwierigste Situation seit dem Zweiten Weltkrieg“

FTD: Börsenausblick – Der Euro wird weiter schwächeln

Bundesregierung:

SPIEGEL: Spartipps für die Kanzlerin – Koch ignoriert Merkels Machtwort

Welt: CSU-Chef – Seehofer ärgert sich über Westerwelle und Koch

Handelsblatt: Debatte um Kürzungen: Sparkurs wird zum Schwarzer-Peter-Spiel

Datenschutz:

SPIEGEL: W-Lan-Mitschnitte – Google gesteht Datenpanne bei Street View

Heise: Google stoppt Sammlung von WLAN-Daten

Derivate:

FTD: Fragwürdige CDS-Geschäfte – Massachusetts knöpft sich Deutsche Bank vor

Währungsreform:

Neues aus Hammelburg: Währungsreform – D-Mark-2 – an Pfingsten oder Mariä Himmelfahrt? (Der Autor hält eine kurzfristige und schnelle Währungsreform in D für eher unrealistisch.)

Auf hartgeld.com wird dagegen weiter spekuliert, ob und wann denn nun die Einführung der neuen DM kommt: Hartgeld.com: Informationen Währungsreform Deutschland

Immerhin ist die “Gerüchteküche” aktuell sehr interessant, angeblich drohte sogar der französische Präsident Sarkozy mit dem Austritt Frankreichs aus dem Euro:
Welt: Sarkozy drohte angeblich mit Euro-Austritt

Also warum nicht auch Deutschland? Nur haben wir noch eine Kanzlerin, der sowas eigentlich nicht zuzutrauen ist. Aber vielleicht ihr Nach- oder Nachnachfolger?

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
Oktober 2014
M D M D F S S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
News Feed