Artikel-Schlagworte: „Guido Westerwelle“

Der Druck in der Koreakrise wird immer größer. Jetzt soll nach Medienberichten der deutschen Botschaft und auch anderen empfohlen worden sein, die Botschaft zu räumen. Steht noch diesen Monat ein Krieg auf der koreanischen Halbinsel bevor?

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Westerwelle macht Platz für die junge Garde +

Europa: + Die Preise steigen immer schneller +

USA: + Marc Faber hält Vereinigte Staaten für schlecht gemanagtes Schwellenland + Obama reagiert auf Proteste in Afghanistan: „Koran-Verbrennung ist ein Akt extremer Intoleranz“ +

Japan: + Fukushima-Strahlung verseucht Todeszone + Korruption, die vom Himmel fällt +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Westerwelle zum Rücktritt bereit + Hat auch Edmund Stoibers Tochter abgeschrieben? +

Libyen-Krieg: + Aufständische bieten Waffenstillstand an + Obama schickt CIA an die Libyen-Front +

USA: + Gerald Celente: The End of America and The Rise of China + Pimco-Gründer findet die USA „griechischer als Griechenland“ +

Japan: + Fukushima Daiichi Nuclear Plant Hi-Res Photos +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland: + Dreikönigstreffen der FDP – Westerwelle verweigert Selbstkritik + Westerwelle führt FDP in den Ruin + Millionen Lebensversicherten drohen hohe Einbußen +

Europa: + China will sechs Milliarden in Spanien investieren + Der Euro unter Beschuss II +

Asien: + Chinas Waffenshow provoziert Pentagon-Strategen + Südkorea lehnt Nordkoreas Gesprächsangebot ab +

Weltweit: + Marodierendes Geld macht IWF nervös + Die Angst vor einem neuen Krieg wächst +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Der tiefe Fall der FDP bei den Umfragewerten geht weiter. In der neuen Forsa-Umfrage erreichte die Partei beim Wahltrend nur noch 3% und erzielte damit den schlechtesten Wert seit 15 Jahren. [1]

Einziger schwacher Trost für die FDP: Es sind im Moment nur Umfragen, aber noch keine Wahlergebnisse. Bis zur nächsten Landtagswahl könnte man sich personell nochmal neu sortieren.

Und so verlangen immer mehr Liberale, auch in der Führungsetage, die Ablösung Guido Westerwelles – zumindest erstmal vom Parteivorsitz.

Angeblich arbeitet man hinter den Kulissen an einem „Team aus Jung-FDPlern“, welche die Führung der Partei übernehmen sollen. Westerwelle bliebe dann erstmal Außenminister. [2]

In der aktuellen Forsa-Umfrage erreichte außerdem die Union aus CDU/CSU 35% (+1), die SPD 24% (0), die Grünen 19% (-1), die Linke 11% (0) und die Sonstigen 8%.

Quellen:
[1]: SPIEGEL: FDP rasselt auf tiefsten Wert seit fast 15 Jahren
[2]: SPIEGEL: FDP-Fürsten basteln an neuem Führungsteam

Deutschland:

Welt: Ökonomen erwarten Super-Konjunktur für viele Jahre (Man beachte die Kommentare unter dem Artikel. Die Leser scheinen mehrheitlich genau gegensätzlicher Meinung zu sein.)

Handelsblatt: Vier Bundesländern droht Haushalts-Notlage

Telepolis: Merkel vor dem Abschuss? (In verschiedenen Medien wird die Landtagswahl in BW als Schicksalswahl für Merkel bezeichnet. Möglicher Nachfolger: Verteidigungsminister Guttenberg.)

SPIEGEL: Zuwanderung – Westerwelle fordert Debatte über den Nutzen von Migranten

Reuters: EU-Kommissar betont Unverzichtbarkeit von Stuttgart 21 (Ach so, das Projekt ist „im Zusammenhang mit der geplanten Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Paris und Bratislava unverzichtbar“. Daher hält man so unbeirrt – trotz massiver Proteste von Seiten der lokalen Bevölkerung – an dem Projekt fest?)

Sueddeutsche.de: Think Tanks in Deutschland: Die Gedankenmacht

Europa:

BZ: Europäischer Automarkt bricht ein

Sonstiges:

Fernsehkritik-TV: Folge 55 vom 12. Oktober (sehenswert)

Deutschland:

Tagesschau: Rüttgers tritt nicht gegen Kraft an

SPIEGEL: Kraft wirbt für Mini-Ampel in NRW (Auch mit der FDP will Kraft zusammenarbeiten.)

Welt: FDP-Vorstands-Politiker greifen Westerwelle an

FTD: Auch Hessen-FDP verweigert Wulff Rückendeckung

China:

Tagesschau: China lenkt bei Streit um Wechselkurs ein – Kurs des Yuan soll flexibler werden

FTD: China will Yuan vom Dollar lösen

Goldman Sachs:

N-TV: „Moralischer Bankrott“ – Goldman verdient Milliarde

FTD: Goldman – Dämon der Wall Street (Endlich härteres durchgreifen der US-Regierung? Fast zu schön, um wahr zu werden.)

Handelsblatt: Gewinn fast verdoppelt – Goldman Sachs hat es mal wieder allen gezeigt

Flugverbot wegen Vulkanausbruch:

SPIEGEL: Luftraumsperren gelockert – Ferienflieger holen Zehntausende Touristen zurück

WELT: Flugverbote treffen Autoindustrie mit voller Wucht

Deutschland:

SPIEGEL: FDP-Krise – Westerwelle geht aufs Ganze, will über 10% bei der Landtagswahl in NRW holen (warum nicht gleich das Comeback vom „Projekt 18“?)

Wie die „Forschungsgruppe Wahlen“ am 26.03.10 in Mainz veröffentlichte, ist lt. „Sonntagsfrage“ die schwarz-gelbe Koalition in Berlin weiter ohne Mehrheit. Aktuell kämen CDU/CSU auf 37% (+1), die FDP auf 9% (-1),  die SPD auf 26% (+1), Grüne auf 13% (-1) und die Linken auf 11% (+1). Damit kommen Schwarz-Gelb auf 46%, die Opposition im Bundestag auf zusammen 50%. Die sonstigen Parteien waren leider erneut nicht weiter aufgeschlüsselt.

In der politischen Stimmung sieht es für die FDP aktuell noch düsterer aus. Ohne Berücksichtigung der längerfristigen Wählerbindungen, die in die Sonntagsfragen einfließen, liegt die FDP nur noch bei 6%, die Union dafür immerhin bei 40%.

Weiter verschlechtert hat sich die Zufriedenheit mit der Arbeit der Bundesregierung. Nachdem Anfang des Monats noch 42% mit der Arbeit der Bundesregierung zufrieden waren, sind es jetzt nur noch 36%. Stellt sich nur die Frage, warum die anderen 64% trotzdem teilweise die aktuelle Regierung noch wählen würden. Oder sie stellt sich auch nicht, wenn man sich die Opposition mal genauer anschaut.

In der Liste der zehn wichtigsten Politikerinnen und Politiker liegt Angela Merkel knapp vor Karl-Theodor zu Guttenberg. Auf den weiteren Plätzen folgen Ursula von der Leyen, Wolfgang Schäuble, Frank-Walter Steinmeier, Sigmar Gabriel, Horst Seehofer. Die weiteren Politiker in der Rangliste liegen mit ihrer durchschnittlichen Bewertung im negativen Bereich: Philipp Rösler, Gregor Gysi, Guido Westerwelle.

Besonders bemerkenswert ist das Abschneiden von Guido Westerwelle. Noch nie zuvor ist ein Außenminister oder FDP-Vorsitzender im Politbarometer schlechter bewertet worden. Ist ja auch mal ein schöner Rekord.

Warum die anderen Politikerkollegen Westerwelles nicht ähnlich schlechte Bewertungen bekommen haben, bleibt wohl das Geheimnis der Befragten. Aber schließlich ist ja der Guttenberg auch so „sympathisch“, der Steinmeier so „seriös“ und unsere Angela die „eiserne Lady von Europa“.

Quelle:
Politbarometer März II 2010

A pro pos Politiker, die auch auf die negative Bewertungsskala gehören: Hier ist noch ein aufschlussreiches Video über Wolfgang Schäuble:
Youtube: Die witzige Welt des Wolfgang Schäuble

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed