Artikel-Schlagworte: „Josef Ackermann“

Europa: + Deutsche Bank berät Griechen bei Umschuldung + Banken – Geschenke statt Kostenbeteiligung +

USA: + Weltwirtschaft droht Absturz durch US-Schuldenstreit +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Explosion in Oslo (Norwegen): + Bombenexplosion erschüttert Zentrum von Oslo +

Deutschland: + Unternehmen rechnen mit Ende des Aufschwungs +

Europa: + Reaktionen auf Griechenland-Paket:“Das trifft uns hart“ + Zweites Rettungspaket für Griechenland + „Marsch in die Transferunion“ + Banken bringen nur ein Opferchen für Athen + Ifo-Chef Sinn: „Steuerzahler müssen für neues Hilfspaket haften“ +

Asien: + IWF-Bericht: Wenn chinesische Blase platzt, erzittert Weltwirtschaft +

Diesen Beitrag weiterlesen »

Deutschland:

FTD: Ackermann lehnt Reform des Währungssystems ab (Wenn das nicht mal ein Argument PRO Währungssystem-Reform ist?)

Europa:

FTD: Des Schuldendramas nächster Akt (Die Schuldenkrise hat Europa wieder fest im Griff. Diesmal im Focus: Irland und Griechenland.)

G20-Gipfel:

SPIEGEL: Verbündete prangern US-Wirtschaftspolitik an (Von allen Seiten hagelte es Kritik an der US-Wirtschaftspolitik.)

Handelsblatt: G20-Gipfel-Streit: Merkel und Obama erzielen Mini-Erfolg in Seoul (Was hier genau der Mini-Erfolg sein soll, bleibt etwas unklar. Wahrscheinlich sind die etwas sanfteren Töne, die gegenseitig angeschlagen wurden, schon ein „Erfolg“.)

FTD: Merkels dramatische Kritik an den USA (Lt. dem Autor dieses Leitartikels zeigt „Angela Merkels harsche Kritik an der US-Geldpolitik und ihr gleichzeitiges Lob für China, wie sehr sich die Gewichte in der Welt mittlerweile verschoben haben.“. Ein weiteres Zeichen für den Untergang der USA?)

Manager Magazin: Währungschaos – Die Mutter aller Krisen („Die Gefahr des Dollar-Crashs steigt. Der G20-Gipfel muss alles tun, um ein solches Horrorszenario zu verhindern.“, fordert Autor Henrik Müller.)

Börse:

Handelsblatt: Dax rutscht ab – Euro unter 1,25 Dollar (Ist der „Rettungsschirm“ für den Euro schon kaputt?)

Europa:

FTD: Obama-Berater Volcker fürchet Kollaps der Euro-Zone

Bundesregierung:

SPIEGEL: Schwarz-gelber Zwist – FDP-Politiker rechnen mit Merkel ab

WELT: Sparvorschläge – Kanzlerin Merkel pfeift Roland Koch zurück

Handelsblatt: Merkel legt sich mit Koch und Schäuble an (Wie lange ist sie noch „Herr“ der Lage?)

Josef Ackermann / Deutsche Bank:

Welt: Illner scheitert an Ackermanns Teflonbeschichtung

FTD: Gefahr der Staatspleite – Ackermann schreibt Athen ab (So bringt man aber keine Ruhe in die Märkte. Hat die Deutsche Bank Griechenland schon auf short?)
Dazu der Leitartikel der FTD: Deutsche-Bank-Chef sollte einfach mal den Mund halten

Thailand:

N-TV: Armee rückt gegen Demonstranten vorGewalt in Thailand eskaliert

Deutschland:

SPIEGEL: Kritik an der Kanzlerin – Union schießt sich auf Merkel ein (Wie lange wird sie sich noch im Amt halten können? Wer wird wohl übernehmen?)

Handelsblatt: Ackermann und die IKB: „Wir wollten nicht gutes Geld schlechtem hinterherwerfen“

Europa:

Handelsblatt: Mitten in der Krise: Brüssel erlaubt Estland Euro-Beitritt – trotz EZB-Bedenken (angeblich sind aber die Zahlen des Landes gegenüber anderen aktuellen Euro-Staaten sehr gut)

FTD: Kampf um den Euro – Brüssler Tabubrüche

Gold:

FTD: Inflationsangst – Euro-Krise treibt Gold auf Allzeithoch (angeblich sind die meisten Edelmetallhändler schon ausverkauft)

Währungsreform:

Walter Eichelburg schreibt aktuell auf seiner Seite hartgeld.com: „[15:30] Die Währungsreform in Deutschland mit gewaltigem Haircut kommt sicher am Wochenende 15./16.5., da man gerade mit einem Info-Blackout bei kritischen Websites begonnen hat – es gibt keinen besseren Beweis!
Anmerkung: Damit lehnt er sich diesmal besonders weit aus dem Fenster, auch wenn er einige Insider-Infos dazu bekommen haben soll. Sollten die alle Fake sein, könnte das für ihn ab Samstag aber etwas peinlich werden. Irgendwann wird auch er sicher Recht behalten, nur wie oft wird er bis dahin noch einen Fehlalarm gebracht haben? Und ob ihm dann am Ende, wenn es wirklich soweit ist, noch jemand glaubt?
Jedenfalls hagelt es jetzt ausserhalb seiner Homepage dafür Kritik, u.a. hier: DasGelbeForum: Eichelburg legt Strohfeuer …
Spätestens kommenden Montag sind wir schlauer. Aber sich verrückt machen lassen ist sicher verkehrt. Größere Geldvermögen sollte man so oder so nicht mehr bar oder auf seinem Bankkonto halten.

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
September 2017
M D M D F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  
News Feed