Artikel-Schlagworte: „Schweinegrippe“

Deutschland:

SPIEGEL: Streit ums Sparpaket – Krawall-Koalitionäre flehen um Merkels Machtwort

Handelsblatt: FDP-Drohung: „Noch zwei Mal Söder und Wulffs Mehrheit ist gefährdet“ (Da liegen die Nerven blank. Bei der ZDF-Sendung „Markus Lanz“ gestern abend wurde schon spekuliert: Verliert schwarz-gelb die Bundespräsidentenwahl, ist die Koalition in Berlin Geschichte.)

FTD: Steuerstreit spaltet Union

N-TV: Die Luft wird dünn für Merkel

MMNews: Nord-Sparkassen am Abgrund (Der Sparkassen- und Giroverband in Schleswig-Holstein hat anscheinend fast seine gesamten stillen Reserven eingesetzt, um seine Mitglieder vor weiteren Abschreibungen durch die marode HSH Nordbank zu bewahren.)

Griechenland:

FTD: Libyens Staatschef Gaddafi soll den Hellas Angel spielen (In ihrer Not hofft Athen jetzt auf Libyen, den Revolutionsführer und 200 Mrd. Euro.)

USA:

SPIEGEL: US-Hausbesitzer zittern vor der Deutschen Bank (Die Wut auf Ackermann und Co. wächst, weil der Geldkonzern gerade dafür sorgen soll, dass viele Immobilien zwangsversteigert werden.)

News-Mix:

SPIEGEL:  Schweinegrippe-Pandemie – Wie die WHO das Vertrauen der Verbraucher verseucht (Hat die Pharmaindustrie die Hysterie um die Schweinegrippe mit Zahlungen an Wissenschaftler geschürt?)

Welt: Eva Herman und die Verschwörungstheoretiker (Wie üblich wird hier eigentlich nur Häme und Spott über Herman und über die „Verschwörungstheorien“ ausgeschüttet. Eine sachliche und objektive Auseinandersetzung würde eigentlich völlig ausreichen, wenn die dort angesprochenen Themen wirklich alle so abwegig und falsch sind. Und dass die Veröffentlichungen vom Kopp-Verlag öfters ebenfalls einseitig und unsachlich sind, macht diesen Artikel auch nicht besser. Die neue „Tagesschau“ des Kopp-Verlags wirkt allerdings wirklich ziemlich aufgesetzt – aber wie man sieht, ist es schon ein erfolgreicher Marketing-Gag geworden, dank der Welt-Onlineredaktion. )

Internet-Zensur:

Netzpolitik.org: Realitycheck: Censilia in der FAZ

Sueddeutsche: Bürgerrechtler am Bildschirm (Der Artikel über Markus Beckedahl liest sich „zwischen den Zeilen“ ziemlich abwertend. Motiv: unbekannt.)

Schweinegrippe:

Schweizer TV-Sender: Geschäft mit Schweinegrippe (Pharmaindustrie verbuchte gewaltige Gewinne mit einer Katastrophe, die niemals stattfand. Steckt die WHO mit der Industrie unter einer Decke?)

EU(-Zentralregierung):

FTD: EU will in Staatsbudgets eingreifen

Überwachungsstaat:

FTD: Wie der Fiskus Steuerzahler ausforscht (Gerichte können die staatliche Neugier kaum bremsen – soviel zum Thema „Richtervorbehalt“)

Börse:

Handelsblatt: Morgan Stanley schockt Fondsanleger mit Riesenverlust

Griechenland:

Handelsblatt: Die griechische 30-Milliarden-Lüge (Notfall-Programm für Griechenland deutlich teurer als bisher bekannt?)

China:

Welt: 400 Tote, 10.000 Verletzte bei Erdbeben in China (angeblich Stärke bis 7,1)

Wirtschaftsfacts.de: China: Erste Leerverkäufer setzen auf Platzen der Blase
Dazu passend: Manager Magazin: Chinesische Banken könnten 52 Milliarden Euro benötigen

AlJazeera: China’s empty city (Video, Bilder einer Immobilienblase?)

Landtagswahl in NRW:

Welt: Taktik an der Urne kann die NRW-Wahl entscheiden

Themen
Eingetragen bei:
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Apr    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
News Feed